top of page
  • Autorenbildkids in family

Kindertagespflege - was bedeutet das für Ihr Kind

Aktualisiert: 11. Juli 2022






Zunächst denkt man als Leser bei "Kinder mit zwei Familien" wahrscheinlich an Patchwork-Familien. In diesem Beitrag soll es jedoch um die Betreuung von Kleinkindern in der Kindertagespflege gehen.


Diese familiennahe Betreuungsform für Kinder zwischen null und drei Jahren bedeutet in Sachsen, dass maximal fünf Kinder in einer Kleingruppe zusammen spielen und von qualifizierten Tagespflegepersonen - also Tagesmüttern und Tagesvätern - professionell betreut und gefördert werden. In manchen anderen Bundesländern gibt es zusätzlich auch Tages-Großpflegestellen, in welchen mehr als fünf Kinder betreut werden.


Viele Tagesmütter/-väter arbeiten mit diesen kleinen Kindergruppen in den Räumen ihrer eigenen Wohnung, welche hierfür eingerichtet wurden, andere haben eigens für diese Kinder-Tagesbetreuung Wohnungen angemietet und Kleinkind gerecht ausgestattet. Durch den Vorteil der Kleingruppe und das Vorhandensein der Tagesmutter/des Tagesvaters als eine feste Bezugsperson über die gesamte Tagesbetreuung hinweg dürfen Tagespflegekinder sich hier geborgen fühlen wie in einer zweiten Familie. Zudem gibt es - in unterschiedlichen Modellen - eine qualifizierte und gut organisierte, mit der Tagespflegeperson eng vernetzte, Ersatzbetreuung für Ihr Kind während der Urlaubszeit oder bei Weiterbildungen (Sachstand Dresden). So steht auch für diese Zeiten eine Ihrem Kind vertraute Tagespflegeperson zur Verfügung, welche selbstverständlich in regelmäßigem Kontakt das Kind bereits kennt und sich darauf einstellt. Ich selbst arbeite aus Berufung und Leidenschaft seit vielen Jahren mit den besten Rahmenbedingungen als Tagesmutter in Dresden.


Eltern haben ab dem vollendeten ersten Lebensjahr ihres Kindes seit August 2013 einen gesetzlichen Anspruch auf einen Kinderbetreuungsplatz. Viele von ihnen wissen jedoch nicht, dass die Kindertagespflege mit ihren Plätzen eine gleichwertig durch Bund und Länder geförderte Betreuungsform darstellt. Viele Tagesmütter/-väter haben ihre geförderten Plätze zudem im Bedarfsplan ihrer Stadt verankert, in der sie angeboten werden. So ist es zum Beispiel in der Landeshauptstadt Dresden. Das zeigt, wie wichtig die Kindertagespflege für die Kinderbetreuungslandschaft für unter Dreijährige ist.


Zudem ist jungen Eltern meist nicht bekannt, dass diese besonders schöne Betreuung bei einer auf diese Weise staatlich und kommunal geförderten Tagesmutter /Tagesvater das Familienbudget nicht mit mehr Betreuungskosten belastet als ein Krippenplatz in einer Einrichtung mit großen Kindergruppen. Dies stellt zu der viel individueller möglichen Betreuung, Bildung und Erziehung in der Tagespflege ein zusätzliches Plus für Familien dar.


Möchten Sie Ihrem Kind also für den Beginn einer Fremdbetreuung dieses Geschenk einer Betreuung wie in einer zweiten Familie machen, dann wenden Sie sich an Kindertages-pflegepersonen in ihrer Umgebung. Beachten Sie hierbei, dass die Plätze, sobald ein Kind vertraglich in eine Kindertagespflege aufgenommen ist, meist auch für den Zeitraum von zwei Jahren besetzt sind. Wünschen Sie also einen Platz für Ihr Kind, so ist es vorteilhaft, sich rechtzeitig - nach der Geburt Ihres Kindes - mit dem Thema Kinderbetreuung auseinander-zusetzen. Erfahrungsgemäß suchen auch werdende Eltern bereits nach einer sehr individuellen Betreuung für ihr zu erwartendes Kind, um nach der wunderschönen Elternzeit dann Beruf und junge Familie entspannt vereinen zu können.


Ich darf seit vielen Jahren als Tagesmutter solch kleinen Kindern und deren Eltern eine wunderschöne gemeinsame Zeit schenken, in der ich die Kinder beim Wachsen begleite und für die Eltern kompetenter Ansprechpartner bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf bin. Meist wechseln die Kinder dann nach dem dritten Geburtstag in eine Kindertagesstätte und haben alles gelernt, was sie brauchen, um auch für die großen Gruppen gut gewappnet zu sein.


Haben Sie Fragen zum Thema Kindertagespflege in Dresden und wünschen zukünftig einen Betreuungsplatz für Ihren kleinen Liebling, dann finden Sie mich online als Kindertagespflege Kids in family - Tagesmutter Annette Heidenfelder. Zudem bin ich über die IKS (Informations- und Koordinierungsstelle Kindertagespflege Sachsen; Foto oben mit freundlicher Genehmigung der IKS zur Verfügung gestellt) als gelistete Tagespflegeperson und über die Dresdner Beratungs- und Vermittlungsstelle für Kindertagespflege Kinderland Sachsen e. V. im PLZ-Bereich 01277 in Dresden präsent. Diese ist online über https://kindertagespflege.kinderland-sachsen.de/ zu erreichen.


Informationen zum Thema Gesehen werden - unscheinbar - und doch da, finden Sie hier:



Wenn Sie das Thema Achtsamkeit interessiert, so lesen Sie hier weiter:



Und das Geheimnis vom Glücklichsein finden Sie hier:



Möchten Sie Ihr Kind emotional fördern, so lesen Sie hier weiter:



12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Beitrag: Blog2_Post
bottom of page